Zeit, die Seele baumeln zu lassen

Eine neue Sinnesbank für das „Haus im Glantal“

Die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen des „Haus im Glantal“ in Altenglan freuen sich über ein neues Highlight auf der Wiese: eine Sinnesbank. Diese lädt zum Entspannen ein. Die Bewohner*innen zögerten nicht lange und haben sich natürlich direkt zur Probe gesetzt. Fazit? Test bestanden! Alle sind happy!

Die Sinnesbank wurde von den Beschäftigten der Westpfalz Werkstätte „Dipro“ aus Ramstein in der Holzabteilung hergestellt. Über weitere Aufträge freuen sie sich sehr! ☎ 06371 590900

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern