Dienste für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Im Rahmen der Eingliederungshilfe bietet der Schwesternverband ein umfassendes Angebot für Menschen, die an chronischen psychischen Erkankungen oder chronischen Suchtmittelerkrankungen leiden.

Ausgehend von unseren Hauptstandorten in Merzig-Schwemlingen, Eppelborn, Ottweiler und Idar-Oberstein, in denen eine intensive, teils auch beschützende Versorgung möglich ist, entwickeln wir ein Hilfenetz, das Menschen bis in die Selbständigkeit begleiten kann.


Unsere ambulanten Dienste

Unsere stationären Einrichtungen


Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern