Die Unternehmensführung

Thomas Dane (Vorsitzender)

  • geboren 1962 in Hamburg
  • Studium der Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Öffentliches Recht an der Universität Hamburg
  • Referent beim DPWV in Hamburg
  • 1995 Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaften der Diakoniestationen in Berlin-Brandenburg
  • 1997 Kaufmännisches Vorstandsmitglied des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • seit 1.10.2010 Vorstandsvorsitzender des Saarländischen Schwesternverbandes e.V

Kontakt Thomas Dane

Assistenz der Geschäftsführung
Elena Heidrich
T. 06824 909-123
elena.heidrich@schwesternverband.de

Heike Müller-Grübner

  • geboren 1965 in Brebach/Fechingen
  • Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Fernuniversität Hagen
  • Masterstudium Organisationsentwicklung an der TU Kaiserslautern
  • 1991 Personalreferentin beim Stadtwerke-Konzern in Saarbrücken
  • 1999 Fachbereichsleiterin Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung beim Stadtwerke-Konzern in Saarbrücken
  • November 2012 Personalleiterin des Saarländischen Schwesternverbandes e. V.
  • Dezember 2014 Besondere Vertreterin und Personalleiterin des Saarländischen Schwesternverbandes e. V.
  • seit 01.01.2017 Vorstandsmitglied des Schwesternverbandes

Kontakt Heike Müller-Grübner

Assistenz der Personalleitung
Kristin Reuther
T. 06824 909-112
kristin.reuther@schwesternverband.de

Nicole Grundhöfer-Kukfisz

  • geboren 1971 in Trier
  • Ausbildung zur Krankenschwester
  • 1992 – 1995 Pflegekraft in einer Senioreneinrichtung
  • ab 1995 Leitungspositionen in verschiedenen Senioreneinrichtungen
  • 2010 – 2011 Honorardozentin
  • 2013 – 2018 Einrichtungsleitung „Eifelhaus“ in Bitburg | Schwesternverband
  • 2015 – 2020 Regionalleitung Pflegeverbund Eifel | Schwesternverband
  • seit 1.10.2020 Mitglied der Geschäftsführung des Schwesternverbandes

Kontakt Nicole Grundhöfer-Kukfisz

Assistenz der Geschäftsführung
Jutta Hassdenteufel
T. 06824 909-137
jutta.hassdenteufel@Schwesternverband.de


Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern