Zeit „Auf Wiedersehen“ zu sagen!

 Mitarbeiterin in Lichtenau in den Ruhestand verabschiedet

 

Ein altes Jahr hat geendet und ein neues Jahr hat begonnen. Für eine Mitarbeiterin des „Haus St. Margarethe“ beginnt damit auch ein neuer Lebensabschnitt: Paulette Muller wurde pünktlich zum Jahreswechsel in den Ruhestand entlassen. Mit einem Präsentkorb und guten Wünschen hat man sie verabschiedet. Trotz großer Vorfreude auf die Zeit mit den Enkelkindern, fiel ihr der Abschied von liebgewonnen Kollegen*innen und Bewohner*innen nicht leicht. Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen werden sich da sicher künftig über viele Besuche freuen dürfen.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern