Weiterbilden – Gesellschaft stärken

Berufsfachschule in Nonnenweier bietet auch 2022 vielfältige Fort- und Weiterbildungen an

Auch in Nonnenweier wird in diesem Jahr wieder ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen angeboten. Trauerbewältigung, Aromapflege, gerontopsychiatrische Kurse oder verschiedene Expertenstandards für die Pflege – das sind nur einige Beispiele der vielfältigen Seminare, die die Berufsfachschule für Pflege des Schwesternverbandes in Schwanau-Nonnenweier in diesem Jahr durchführt. Neben relevanten Themen aus der Pflege und Alltagsbegleitung, werden auch Fortbildungen zum Thema Management, Führung und Recht angeboten. Die meist ein- oder zweitägigen Seminare sind für Mitarbeiter*innen aus Pflegeeinrichtungen gedacht, können aber auch von interessierte Privatpersonen, zum Beispiel auch ehrenamtlich Tätigen besucht werden. Für Einrichtungen werden die Seminare auch als Inhouse-Schulungen aufbereitet. Außerdem werden einige Weiterqualifizierungsmaßnahmen sowie Fachweiterbildungen angeboten.

 

Aktuell laufen zum Beispiel die Anmeldungen für die Weiterbildung zur Palliativ Care-Fachkraft, die im Mai beginnt. Anmeldeschluss ist Anfang April.

 

Mehr Informationen und das ausführliche Bildungsprogramm finden Sie im Web auf  www.karriere.schwesternverband.de oder unter

Tel.: 07824 66396-0

 

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern