Uff bessere Zitte!

Im „Haus St. Katharina“ wurde gereimt

 

Dass sich die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen im „Haus St. Katharina“ den Spaß und die Freude nicht vom Coronavirus nehmen lassen, konnten wir das gesamte letzte Jahr beobachten. Und so war auch in der 5. Jahreszeit in der Pflegeeinrichtung in Endingen gute Stimmung angesagt. Natürlich fand keine große Party statt, aber man wusste sich die Zeit zu vertreiben. Zum Beispiel mit lustigem Büttenreden-Reimen. Toll, was da alles raus kam. Mitarbeiter*innen wie Senior*innen waren kreativ und echt schade, dass die Reden nicht vor großem Publikum in der Bütt vorgetragen werden konnten. Vielleicht im nächsten Jahr. Und darauf stießen alle an: „Auf bessere Zitte!“ (Auf bessere Zeiten!)

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern