Türkischer Abend im „Haus in den Auen“

Restaurant „Cey Cey“ spendiert gutes Essen

Ein ganz besonderes Geschenk machte das Schnellrestaurant „Cey Cey“ in Offenbach-Hundheim den Bewohner*innen des erst kürzlich eröffneten „Haus in den Auen“. Das Restaurant lud zum Essen ein und spendierte den Senioren sowie den Mitarbeiter*innen, die an diesem Tag arbeiteten, einen türkischen Abend. Schon ein paar Tage zuvor duften sich die Glücklichen von der Speisekarte aussuchen, was sie essen wollten und das Menü wurde dann an einem „türkischen Abend“ in die Einrichtung geliefert. Die Mitarbeiter*innen sorgten mit türkischer Musik und Dekoration für das passende Ambiente. Zum Abschluss gab es noch türkischen Tee zu trinken. Ortsbürgermeister Peter Stein sagte auf Einladung der Einrichtungsleitung ebenfalls zu, am türkischen Abend teilzunehmen und alle hatten eine Menge Spaß. Hierfür gilt dem Restaurant „Cey Cey“, das angeboten hat, eine solche Veranstaltung zu wiederholen, ein großer Dank!! Tolle Aktion!!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern