Schätze des Herbsts

Leckeres Kochen beim „Haus in den Auen“

 

Der Herbst ist da- endlich da! Zumindest aus der Sicht der Bewohner*innen des „Haus in den Auen“ in Offenbach-Hundheim in der Pfalz. Denn in dieser Zeit können endlich wieder viele Leckereien verarbeitet werden. Beim „Haus in den Auen“ geschieht dies beispielsweise in Form einer leckeren Kürbissuppe oder allem voran, der traditionellen Latwerg-Zubereitung. Immer wieder sorgt das gemeinsame Kochen für großen Spaß und bietet den Senior*innen eine sinnstiftende Beschäftigung. Doch eines ist natürlich ganz klar: Für ein solches Geschmackserlebnis lohnt sich die Arbeit immer.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern