Rückblick: St. Martin

„Haus am Ringwall“ bastelte tolle Laternen

 

Eigentlich ist St. Martin ja jetzt schon ein bisschen her und eigentlich fiebern die meisten mittlerweile wohl mit voller Kraft auf das Weihnachtsfest hin. Wir möchten es trotzdem an dieser Stelle nicht versäumen- wenn auch etwas verspätet- über die tollen, selbstgebastelten Laternen der Bewohner*innen aus dem „Haus am Ringwall“ zu berichten. Sozialbetreuerin Gabi Ritter leitete das lustige Miteinander und sorgte mit den fleißigen Bastler*innen dafür, dass Otzenhausen am 11.11. von wunderschönen Laternen beleuchtet wurde.

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern