Open-Air-Gottesdienst vor dem „Haus am Kyllufer“

Pastor überrascht Bewohner*innen in Kordel

In Zeiten von Corona können Gottesdienste leider nicht wie gewohnt stattfinden. Doch gerade in schweren Zeiten, sehnen sich viele nach geistlichen Beistand. Der Pastor Mario Kaufmann überraschte deshalb die Bewohner*innen des „Haus am Kyllufer“ mit einem Open-Air-Gottesdienst vor der Einrichtung in Kordel. Die Senior*innen waren sehr gerührt und dankbar für diese tolle Abwechslung!

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern