Natur pur

Ausflug des „Haus Marienhöhe“

Ein wenig frische Luft für die Sinne, kombiniert mit etwas tierischer Zuneigung bescherte den Bewohner*innen vom „Haus Marienhöhe“ einen wunderschönen Ausflug in den neuen Parkanlagen der Umgebung Dahlems.  Dabei durften die Senior*innen nach dem Einverständnis der Besitzer*innen Pferde und Kühe füttern. Doch auch für die eigene Verpflegung war in Form von gekühlten Getränken gesorgt. Gerade bei den kleinen Erholungspausen am Wegesrand erfrischten diese besonders gut und machten den Genuss von Natur perfekt. Da hatte das Team der Sozialen Betreuung eine wirklich schöne Idee. Das fanden auch die Bewohner*innen, die sich auf das nächste Mal freuen.

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern