Mitarbeiter*innen bilden sich fort

Notfallschulung im „Haus im Glantal“

Was genau bei einem Notfall zu tun ist, darauf muss man vorbereitet sein. Ruhe und einen kühlen Kopf bewahren gehört mit Sicherheit dazu. Dozent Oliver Riegler führte dazu im „Haus im Glantal“ in Altenglan eine Schulung durch. Erste Hilfe-Maßnahmen standen ganz oben auf dem Programm. Natürlich wurde die Veranstaltung in Kleinstgruppen mit Beachtung der derzeitigen Hygieneregeln und Corona-Maßnahmen durchgeführt. Die Mitarbeiter*innen fanden die Inhalte der Schulung absolut informativ und kurzweilig vermittelt. Herzlichen Dank dafür!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern