Mitarbeiter*innen-Ausflug

Kolleg*innen vom „Haus St. Barbara“ wandern

Das war mal eine schöne Idee. Die Mitarbeiter*innen vom „Haus St. Barbara“ verabredeten sich zu einer gemeinsamen Wanderung. Bei solchen Unternehmungen außerhalb der Arbeitszeiten können sich Kolleg*innen oftmals noch besser kennenlernen und somit den Zusammenhalt untereinander stärken. Mit an Bord waren auch Einrichtungsleitung Susanna Bastian sowie Pflegedienstleiter Matthias Lauer. Die gesamte Wanderschaft hatte einen riesen Spaß und kehrte im Anschluss für ein paar Kaltgetränke in einem idyllischen Biergarten ein. Letztendlich war dieser Tag so gelungen, dass alle Beteiligten sofort einen Termin für die zweite Tour vereinbarten. Dazu wird jetzt schon fleißig zugesagt. Besonders diejenigen, die bei dem kürzlichen Ausflug verhindert waren, möchten bei der nächsten Wanderung auf jeden Fall dabei sein.

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern