Melonen aus dem Hochbeet

Das „Haus St. Katharina“ erntet und genießt

 

Selbst sind die Bewohner*innen. Neulich ernteten die Senior*innen vom „Haus St. Katharina“ ihre wohlverdiente Belohnung. Mit ihrem grünen Daumen säten sie im Frühjahr saftig-leckere Wasser- und Honigmelonen in ihr Hochbeet. So spannend auch das schrittweise Heranwachsen der wuchtigen Früchte gewesen sein mag, das eigentlich Highlight markierte dann der leckere Melonen-Obstsalat, der nach der Ernte zubereitet wurde. Beim Verzehr war schnell klar, dass auch nächstes Frühjahr wieder Melonen gesät werden.

 

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern