Love is in the air

Herzluftballons für den Muttertag

 

Dieses Jahr ist alles anders. Auch der diesjährige Muttertag konnte nicht so zelebriert werden, wie gewünscht. Doch mit der enormen Menge an Kreativität und viel Herzblut haben die Mitarbeiter*innen des „Haus im Glantal“ wirklich etwas Tolles geschaffen! Gemeinsam mit den Bewohner*innen wurden 75 Botschaften verfasst, die an ebenso viele mit Helium gefüllte Herzluftballons gebunden wurden. Von den Balkonen und dem Garten aus, ließen die Senior*innen, selbstverständlich unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes, die herzigen Grüße auf ihre Reise zum Horizont. Sollten Sie eine der Grußbotschaften finden, schicken Sie doch gerne eine E-Mail an die Adresse info-glantal@schwesternverband.de und teilen uns mit wie weit der Luftballon gekommen ist.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern