Konzert vor dem „Eifelhaus“

Bewohner*innen freuten sich über Besuch der Polizei

 

Zwei Mitglieder des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz waren zu Gast im „Eifelhaus“. Oder besser vor der Pflegeeinrichtung, im Garten. Sie gaben ein einstündiges Konzert und unterhielten mit bekannten Melodien wie symphonischen Klängen. Die Senior*innen und auch die Mitarbeiter*innen freuten sich sehr. Seit Ostern sind die Mitglieder des Landespolizeiorchesters in Pflegeheimen und anderen Einrichtungen unterwegs, um Freude zu schenken. Auch die Einrichtungen des Schwesternverbandes durften die Musiker*innen bereits mehrfach begrüßen. Herzlichen Dank dafür!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern