Konzert fürs „Haus Marienhöhe“

Senior*innen freuen sich über musikalischen Gast

 

Da staunten die Bewohner*innen des „Haus Marienhöhe“ in Dahlem nicht schlecht, als Hajo Möhker auf der Terrasse seine Musikanlage aufbaute. Bei schönstem Wetter gab er ein kleines Konzert im Freien für die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen. Schnell hatten sich einige Zuhörer versammelt, die nicht nur rege Beifall klatschten, sondern auch mitsangen, schunkelten und klatschten. Die Senior*innen durften sich sogar Lieder wünschen, die der Musiker gekonnt umsetzte. Ein schöner Nachmittag, da waren sich alle einig.

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern