Kochen für Helden

„Haus an der Rossel“ erhält leckeres Essen

„Kochen für Helden“ ist eine Aktion, die von Gastronomen in Zeiten der Corona-Krise entstanden ist. Die wohltätige Aktion versorgt alle mit Mahlzeiten, die dafür sorgen, dass unser Leben unter den derzeitigen Umständen am Laufen halten. Eine Mitarbeiter*in des  „Haus an der Rossel“ machte den Leiter, Rainer Körner, auf die Aktion aufmerksam und so bewarb sich die Einrichtung bei den Organisatoren. Schwupp, schnell war die Entscheidung getroffen und die Mitarbeiter*innen unserer Pflegeeinrichtung „Haus an der Rossel“ wurden auserwählt, denn sie halten in Dessau-Roßlau die Pflege am Laufen. Dafür wurden sie nun belohnt. Ein Mittagessen spendierte die Firma Fleischwolf GmbH. Gesponsert wurde das Essen vom aktivVital Gesundheitszentrum. Die Mitarbeiter*innen haben sich riesig gefreut und es hat lecker geschmeckt. Ein herzliches, großes Dankeschön an #kochenfürhelden und den Sponsor aktiVital.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern