Im Freien

Das „Haus am Ringwall“ picknickt in Selbach

 

Schönes Wetter sollte ausgenutzt werden. Das dachte sich auch Ergotherapeutin Barbara Resch, als sie mit den Bewohner*innen vom „Haus am Ringwall“ einen Ausflug nach Selbach an die Nahequelle unternahm. Dort wurden sowohl Hunger als auch Durst gestillt. Nicht nur die strahlende Sonne, sondern auch die viel gemachten Scherze verhalfen an diesem Tag zu bester Laune. Wie gut, dass man Humor ja bekanntlich nie verliert.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern