Im „Eifelhaus“ wird musiziert

Besuch von den Trompetern der US Air Forces in Europe

Auch weiterhin bekommen unsere Bewohner*innen in den Einrichtungen ein tolles Programm geboten, das von dem Corona beeinflussten Alltag zumindest für eine kurze Zeit ablenkt. So überraschten beispielsweise die Bandtrompeter der US Air Forces in Europe die Senior*innen im „Eifelhaus“ in Bitburg mit einem tollen Konzert. Air Force Staff Sgt. Justin Stamps und Master Sgt. Carl Eitzen musizierten an drei verschiedenen Punkten der Außenanlage der Einrichtung, damit auch wirklich jede*r von den Balkonen oder am geöffneten Zimmerfenster dem Trompetenduo zuschauen und zuhören konnte. Eine wirklich tolle Überraschung, über die sich alle sehr gefreut haben!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern