Humor ist, wenn man trotz Corona lacht

Clownin Tilotamma besucht wieder die „Laurentiushöhe“

Besonders viel Lachen und Freude war in der „Laurentiushöhe“ in Merzig-Schwemlingen vor der Corona-Pandemie zu hören und zu sehen, wenn Clownin Tilotamma im 14-Tages-Abstand in verschiedenen (Wohn-)Gruppen ihre Späße trieb. Auch während des letztjährigen Corona-Sommers, als die Fallzahlen gering waren, waren immer mal wieder einzelne Außen-Auftritte möglich. Doch im Herbst musste mit dem erneuten Lockdown der Clown-Spaß pausieren.

Bedingt durch die sinkenden Fallzahlen in den letzten Wochen und Monaten konnte im Juni 2021 der Spaß endlich wieder zurückkehren: Tilotamma konnte im Außenbereich ihre Clownerien wieder aufnehmen – sehr zur erneuten Freude der Bewohner*innen. Möge das noch ganz lange so bleiben, dass man trotz Corona – aber auch Corona zum Trotz – Spaß und Freude hat.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern