Holzbläserquartett begeistert Senioren

Mitglieder des Saarländischen Staatstheaters im „Haus Friedrich Ludwig Jahn“

Zwar war es nicht das gesamte Orchester des Saarländischen Staatstheaters, aber zumindest ein Quartett, dass sich vor dem „Haus Friedrich Ludwig Jahn“ eingefunden hatte. Vor der Pflegeeinrichtung in Saarbrücken-Dudweiler hatten die Musiker*innen ihre Holzblasinstrumente aufgebaut und gaben ein kleines Parkplatzkonzert. Die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen konnten von den Fenstern aus zugucken und die tolle Musik genießen. Das Holzbläserquartett spielte Ausschnitte der Oper „Carmen“, den „Gollywogs Cakewalk“ von Debussy und Melodien aus Mozarts „Die Zauberflöte“. Zum Abschluss spielten sie noch ein Stück zum Mitsingen: „Am Brunnen vor dem Tore“. Die Bewohner*innen haben diese musikalische Abwechslung sehr genossen. Vielen Dank dafür.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern