Ich glaub, ich steh im Wald?!

Förstervortrag für die Bewohner*innen des Hauses im Glantal

Am vergangenen Dienstag fand ein informativer Förstervortrag in der Cafeteria des Haus im Glantal in  Altenglan statt. Mit viel guter Waldlaune und reichlich Anschauungsmaterialien über den Wald vermittelte Frank Hesch, seines Zeichens Förster des Gemeindewaldes in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan,  Wissenswertes zum Thema Wald an unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Das Interesse unserer war riesig und der Vortragsraum war bis auf den letzten Platz besetzt. Ein spannender und abwechslungsreicher Erlebnisvormittag.