Strahlender Sonnenschein beim Sommerfest

Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und Gäste des Haus Göttschied feiern gemeinsam Sommerfest

Gutes Wetter, tolles Unterhaltungsprogramm und leckeres Essen begeisterte die Besucher*innen, Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen im Haus Göttschied in Idar-Oberstein. Besondere Highlights an diesem Festtag waren die Darbietungen des Bewohnerchores und ein einstudiertes Puppenspiel.

Dass das Fest bei den Bewohner*innen sehr gut ankam und Freude bereitete, zeigt der Brief einer Bewohnerin aus dem Haus Göttschied. Sie verfasste schöne Zeilen an eine Mitarbeiterin, die leider an dem Sommerfest nicht teilnehmen konnte.

„Sommerfest, 16.06.2019

Um 11 Uhr war ich im Hof. Es war ein schönes Gartenfest. Zu Mittag gab es Spießbraten, Bratwurst, Pommes und Salat. Alles reichlich und gut.

Nachmittags gab es Kaffee und Kuchen. Es schmeckte alles wunderbar. Das Programm war toll. Es konnte für jeden was dabei sein.

Für Jung und Alt. Für Kinder und Erwachsene. Jeder kam auf seine Kosten. War ein tolles Programm. Schade, dass Du nicht da warst. Das Essen war wunderbar. Kuchen war toll. Es war ein tolles Fest.

Das Wetter war gut. Etwas kühl, aber war gut. Gestern in der Früh schien die Sonne, später wurde es bewölkt. Die Hauptsache, es gab keinen Regen. Der Festplatz war trocken.

Um 5 Uhr war Anfang vom Ende. Es war ein tolles Fest. Schade, dass du nicht da warst. So Feste kann es öfters geben. Es war wirklich ganz toll und heute ist nichts mehr zu sehen. Fleißige Arbeiter. War aber alles toll. Nun will ich schließen.“

 

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern