Goldene Herbstzeit im „Haus in den Auen“

Kürbiszeit sorgt für Sortenvielfalt auf dem Teller

 

An Halloween sorgt der Kürbis für eine besondere Stimmung, in der Küche für ein besonderes Aroma. Das „Haus in den Auen“ in Offenbach-Hundheim hat sich erfolgreich auf die Kürbissaison vorbereitet. Unfassbar, was der Kürbis alles kann! Die Bewohner*innen haben sich für köstliche Kürbismarmelade entschieden. Viele Bewohner*innen haben noch nie Kürbismarmelade gegessen. Die leere Marmeladenschüssel am Frühstückstisch hat deutlich gezeigt, dass es wohl geschmeckt hat! Aber was passiert eigentlich mit Kürbisresten? Eine leckere Kürbiscremesuppe zum Abendessen macht immer eine Freude. Ein guter und leckerer Start in die goldene Herbstzeit.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern