Geburtstagsfeier im Generationenhaus St. Josef

Elfriede Wiederhold wird 102 Jahre alt

„Älter werden schließlich alle,
doch eines gilt in jedem Falle:
Jeweils alle Lebenszeiten
haben ganz besondere Seiten.
Wer sie sinnvoll nutzt mit Schwung,
der bleibt sicher 102 Jahre jung!“

Diesen Spruch hat Bewohnerin Elfriede Wiederhold aus dem Generationenhaus St. Josef in Rheinhausen stets befolgt, denn sie konnte Anfang April ihren 102. Geburtstag feiern!

Zu diesem Ehrentag kam auch der Bürgermeister Dr. Jürgen Louis in die Einrichtung und gratulierte der ältesten Bewohnerin von Rheinhausen mit einem hübschen Blumenstrauß höchstpersönlich.