Gegrüßet seist du, Maria!

Eine neue Madonnenfigur für das „Haus St. Margarethe“

Wir bedanken uns recht herzlich für die Spende von Frau Lieblich-Rössler. Ihre Madonnenfigur hat nun im „Haus St. Margarethe“ eine neue Heimat gefunden.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern