Eine schöne Tradition

Traulicht-Basteln in der „Tagespflege Bitburg“

 

Die Bewohner*innen der „Tagespflege Bitburg“ haben sogenannte Traulichter gebastelt.

Der Brauch ist um das Fest Allerheiligen und am Martinstag angesiedelt und hatte seinen Ursprung darin, die während der Sommermonate vom Weidevieh von den Wiesen mit in den Stall gebrachten bösen Geister zu vertreiben.  Wieder was gelernt!

Wie schön, dass solche Bräuche aufrechterhalten werden!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern