Eine schöne Tradition in Fremersdorf

Nikolaus Besuch auch in der Krisenzeit

Wie jedes Jahr ließ es sich der Förderverein des „Haus St. Barbara“ in Rehlingen-Fremersdorf nicht nehmen, Geschenke am Nikolaustag zu verteilen. Dieses Jahr übernahmen die beiden Auszubildenden Jonas und Dustin die Rollen des Nikolauses und seinem Gefährten Knecht Ruprecht. Über den kleinen Auftritt im „Haus St. Barbara“ und die Geschenke des Fördervereins freuten sich die Bewohner*innen sehr. Vielen Dank an den Förderverein und den Nikolaus samt Begleitung!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern