Ein ganz besonderer Anleitertag

Breakfast at Service-Center Oberkirch

Die Auszubildenden des dritten Ausbildungsjahres durften sich im „Service-Center Oberkirch“ über einen ganz besonderen Anleitertag freuen.
Für die Aktivierung überlegten sich die drei Praxisanleiterinnen Corinna Schmidt, Birgit De Vries und Elodie Wahl die Aufgabe, einen Frühstückstisch für ein Buffet für sechs Personen einzudecken. Die Azubis Jasmin Scheidecker-Koch, Irem Büyüközer und Julia Munk haben sich sehr über diese Aufgabenstellung gefreut und auch wunderbar umgesetzt. Von Birgit De Vries und Elodie Wahl wurden traumhafte Leckereien wie Spargel im Schinkenmantel, gefüllte Eier, selbstgemachte Aufstriche/Dips, kleine Salate und Desserts im Glas zubereitet, die neben Wurst, Käse und Marmelade das Buffet komplettierten.

 

Nachdem alles aufgebaut war, konnten die Azubis und Praxisanleiterinnen das wunderbare Buffet genießen und reflektierten dabei die gemeinsame Ausbildungszeit. Als besonders positiv empfanden die Auszubildenden die ihnen übertragene Verantwortung, die man mit dem Bestehen der Altenpflegehelferprüfung nach einem Jahr zusätzlich erhält.  Auch die fest eingeplanten Anleitertage wurden positiv bewertet. So gut, dass sie sich mehr davon wünschen, um noch mehr Input durch die erfahrenen Kolleg*innen zu bekommen.
Auch die anderen Mitarbeiter*innen des „Service-Center Oberkirch“ hatten etwas von der Aktion – sie konnten sich über die leckeren Köstlichkeiten freuen, die von der Aktivierung übriggeblieben sind.

SCOberkirch_Anleiertag

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern