Offener Singkreis im Bitburger Eifelhaus veranstaltet

Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen auch von außerhalb trafen sich zum gemeinsamen singen

Vergangene Woche fand unter dem Thema „Herbst“ ein offenes Singen im Bitburger Eifelhaus statt. Die im Rahmen der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz stattfindende Veranstaltung wurde auch in einigen anderen Einrichtungen beworben, so dass viele Gäste außerhalb des Eifelhauses begrüßt werden konnten.

Passend zur Veranstaltung wurde der Gemeinschaftsraum liebevoll dekoriert und die Besucher in herbstliche Stimmung gebracht. Schon bald sangen sowohl Bewohner*innen als auch Mitarbeiter*innen eifrig um die Wette. Dabei unterstützten sich die Sänger zusätzlich mit verschiedenen Gegenständen, mit denen sie rhythmische Klänge selbst erzeugten.