Das Schöne an der Pflege vermitteln

„Haus im Glantal“ begrüßt vier neue Auszubildende

Das „Haus im Glantal“ freut sich über Nachwuchs. Vier neue Schüler*innen haben ihre Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann begonnen. Die Kolleg*innen in Altenglan freuen sich, den jungen Menschen das Schöne an der Pflege in der Praxis vermitteln zu können. Die Berufsbildende Schule Kusel übernimmt den theoretischen Teil. Wir wünschen einen guten Start und viel Erfolg!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern