Corona-Tests werden gut angenommen

1.000 Testung im „Haus am Schachenwald“

 

Seit Ende letzten Jahres werden die Besucher*innen in den Einrichtungen des Schwesternverbandes auf das Corona-Virus getestet. Auch wenn die Tests auf freiwilliger Basis stattfinden, werden sie gut angenommen. In Waldmohr im „Haus am Schachenwald“ fand nun die 1000. Testung statt. Die Besucherin kommt regelmäßig ihre Mutter besuchen und befürwortet es, mit einem kleinen Stäbchen für mehr Sicherheit zu sorgen und lässt sich regelmäßig testen. Vielen Dank dafür und alles Gute!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern