Besuch vom Nikolaus

Adventszeit im „Haus am Schachenwald“

 

Tolle Aktionen lassen sich die Mitarbeiter*innen der Sozialen Betreuung des „Haus am Schachenwald“ derzeit für die Bewohner*innen einfallen. So gibt es etwa einen schönen poetischen Adventskalender. Jeden Tag wird ein Türchen aufgemacht und eine andere Geschichte steckt drin. Die Senior*innen freuen sich schon am Abend auf die nächste Geschichte am neuen Tag, erzählen die Mitarbeiter*innen.

Am Nikolausmorgen wartete eine weitere Überraschung vor der Zimmertür. Schöne Tüten mit Gedicht und Leckereien standen auf der Schwelle, als die Senior*innen ihr Zimmer verlassen wollten. Ja war das denn der Nikolaus? Bestimmt. Die schönen Flaschen auf dem Foto zieren momentan übrigens die Tische der Bewohner*innen und bringen Licht in die dunklen Wintertage.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern