Basteln im „Haus in den Auen“

Bewohner*innen verschicken Ostergrüße

Die Bewohner*innen des „Haus in den Auen“ in Offenbach-Hundheim haben mit den Mitarbeiter*innen der sozialen Betreuung Osterkarten gebastelt. Dazu wurde auch von jedem, der Ostergrüße verschicken wollte, ein Foto gemacht und die Senior*innen konnten den Text selbst entwerfen. Die Angehörigen, die die Karten erhalten sollen, können sich also über tolle Ostergrüße freuen.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern