Backen macht glücklich

Ein Pflaumenschmaus für „Haus Göttschied“

Pflaumen sind ein wahrhaft leckeres Gesundheitswunder, denn sie schützen unter anderem vor Bluthochdruck. In Form von selbstgebackenem Kuchen, verbreiten sie sogar noch große Freude im „Haus Göttschied“. Das durften die Bewohner*innen des beschützenden Wohnbereichs 1 und die Betreuungskraft Petra Spankus hautnah erleben. Das gemeinsame Backen sorgte für Abwechslung und gute Laune. Die Bewohner*innen entkernten dabei selbst das gesunde Obst und belegten damit anschließend den Kuchenboden.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern