40 Bewohner*innen feiern an Rosenmontag

Spielmannszug und Stadtmusik im „Haus St. Katharina“

Eine große Gruppe von etwa 40 Bewohner*innen des „Haus St. Katharina“ besuchte den Endinger Rosenmontagumzug. Natürlich ist so was nicht möglich ohne das tolle Engagement der Mitarbeiter*innen des zusätzlichen Betreuungsdienstes der Wehrle-Werk-Stiftung, Betreuungsmitarbeiter*innen, Pflegeazubis, Mitarbeiter*innen des technischen Dienstes und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen!

Nach dem Umzug besuchte der Spielmannszug und die Stadtmusik wie jedes Jahr die Senior*innen in der Einrichtung und spielten auf allen drei Wohnbereichen noch ein Ständchen. Herzlichen Dank dafür!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern