Mai-Kränze gebastelt

„Haus St. Katharina“ hisst den traditionellen Maibaum

 

Für das jährliche Maibaumsetzen waren die Bewohner*innen vom „Haus St. Katharina“ in Endingen im Vorhinein fleißig gewesen. Denn dafür bastelten die Senior*innen wunderschöne Kränze, die ihren Platz am Maibaum vor der Einrichtung finden sollten. Somit leisteten die Bewohner*innen selbst einen großen Beitrag zu dem festlich geschmückten Baum, der im Vorhof des Pflegeheims für staunende Blicke sorgt. Wenn das kein gelungener Start in den Mai war, dann wissen wir auch nicht weiter!

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern