Rechter Inhaltsbereich

21.10.2014

Neue Pflegeeinrichtung in Külsheim

42 Plätze ab dem Jahr 2017


In der Stadt Külsheim plant der Schwesternverband eine neue Pflegeeinrichtung mit 42 Plätzen. Damit soll eine Versorgungslücke geschlossen werden, denn viele ältere Bürger Aus Külsheim müssen bei Pflegebedürftigkeit ihre Heimat verlassen, da die Kapazität der vorhandenen Einrichtung nicht ausreicht.

Auf einem innenstadtnahen Grundstück wird ein dreiflügeliges Gebäude mit frei Wohngruppen entstehen. Die Struktur wird ähnlich wie das Haus St. Wendelin in Assamstadt sein.

Derzeit bereitet die Stadt den Umzug des Bauhofes, der derzeit noch auf dem Grundstück steht vor. Auch ein Gewerbebetrieb wird umziehen. Wenn die Fläche frei ist, soll Anfang 2016 Baubeginn sein.