Inhaltsbereich


Rechter Inhaltsbereich

10.07.2017

LieberTee in Merzig feierte einjähriges Bestehen

Leckerer, selbstgemachter Eistee erfrischte die Gäste


Am 07.07. feierte Liebertee in der Merziger Altstadt einjähriges Bestehen. Bei Sonnenschein und ausgelassener Stimmung konnten die Gäste sich bei einem leckeren, selbstgemachten Eistee, kühlen Getränken und frisch zubereitetem Fingerfood erfrischen. Wer wollte, konnte seine Wünsche mit einem Luftballon gen Himmel steigen lassen.

Das Liebertee wird ab dem 10.07. mit neuen Leckereien aufwarten. Dazu gehören ein Frühstück mit selbstgemachter Marmelade, Matcha Muffins, Waffeln und Mini-Quiches. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.

Das LieberTee ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe des Schwesternverbandes. Im Rahmen der Dezentralisierung der „Laurentiushöhe“ in Merzig-Schwemlingen arbeiten hier Klienten, die die vollstationäre Einrichtung verlassen haben und nun in kleinen Wohngemeinschaften in der Merziger Innenstadt leben. Das Teehaus und die daran angegliederten Räumlichkeiten der Arbeitstherapie dienen als tagesstrukturierende Maßnahmen.