Inhaltsbereich


Rechter Inhaltsbereich

09.01.2018

Alpenländische Weihnachtsmusik im "Haus St. Katharina"

Stimmungsvoller Gottesdienst mit musikalischer Begleitung


Seit über 20 Jahren ist es eine schöne Tradition. Jedes Jahr am 2. Weihnachtsfeiertrag wird der Gottesdienst im "Haus St. Katharina" in Endingen mit alpenländischer Musik umrahmt.

Die Bläser der alpenländischen Musiziergruppe Freiburg-Kaiserstuhl sowie eine kleine alpenländische Besetzung, versetzten die Heimbewohner und die Gäste mit festlichen Klängen von Hackbrett, steirischer Ziha, Gitarre, Kontrabass, Orgel und Blasinstrumenten in Weihnachtsstimmung.

Geleitet wurde der Gottesdienst von Diakon Elmar Kern.

Helmut Eitenbenz, Vorsitzender des Förderkreises des Hauses St. Katharina, bedankte sich im Anschluss stellvertretend für den Saarländischen Schwesternverband und die Heimbewohner bei den Musikerinnen und Musikern.

Wir finden: Ein gelungener Jahresabschluss.



Alpenländische Weihnachtsmusik im Haus St. Katharina