Inhaltsbereich

Rechter Inhaltsbereich

24.07.2017

Ehrenamtlichen Danke gesagt

„Haus St. Wendelin“ wird auf vielfältige Weise unterstützt


Eine ehrenamtliche Tätigkeit ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich: umso mehr freut es, dass sich viele ehrenamtliche Männer und Frauen im vergangenen Jahr im „Haus St. Wendelin“ in Assamstadt engagiert haben. Im Rahmen des „Ehrenamtsabends“ bedankte sich Regionalleiterin des Schwesternverbandes, Stephanie Hübscher, kürzlich bei den Helfern für ihre geleistete Arbeit.
Die Männer und Frauen haben in der Senioreneinrichtung vielfältige Aufgaben übernommen und den Bewohnerinnen und Bewohnern damit viel Freude bereitet. Sie organisierten einen Besuchsdienst, übernahmen den Cafédienst am Sonntag oder boten einen Lesekreis an. Darüber hinaus unterstützten sie auch beim Wortgottesdienst und mit Hilfe des Hundevereins oder des Elisabethenvereins die Feiern im Jahreskreis. 
Außerdem bedankt sich der Schwesternverband bei allen anderen Vereinen, Schulen und Kindergärten für die gute Zusammenarbeit und bisherigen Kooperationen.