Rechter Inhaltsbereich

Handgefertigte Produkte aus unseren Arbeitsgruppen

In der Tagestruktur der "Wohngruppen Unterer Markt" gibt es verschiedene Arbeitsgruppen, die es den Bewohnern ermöglichen, wirtschaftlich verwertbare Arbeiten unter wirklichkeitsnahen Bedingungen herzustellen. Dies geschieht im Sinne eines ganzheitlichen therapeutischen Prozesses. Laut der UN-Behindertenrechtskonvention haben Menschen mit Behinderung das Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben, diese ist von zentraler Bedeutung für das Erleben eines sinnvoll strukturierten Alltags. Die Beschäftigung hilft ebenso bei der Wiederherstellung, Förderung und Erhaltung von emotionalen, sozialen und motorischen Fähigkeiten.
In den Arbeitsgruppen werden zum Beispiel Kerzen, in verschiedenen Farben und Modellen, gegossen. Darunter auch Bienenwachs- oder Duftkerzen. Auf Bestellung erhalten Sie auch Kerzen für besondere Anlässe wie Taufen, Kommunion oder Hochzeiten, sofern gewünscht auch personalisiert. Des Weiteren werden verschiedene Holzprodukte gefertigt. Die Motive richten sich dabei stark an der Jahreszeit aus.

Unsere handgemachten Produkte bieten wir Ihnen bei unseren regelmäßig stattfindenden Festen und Märkten an, wie dem Sommerfest oder dem alljährlichen Adventsbasar der "Häuser im Eichenwäldchen". Bei Interesse können Sie sich die Produkte aber auch direkt bei uns in der Werkstatt anschauen.

Kontaktieren Sie uns dazu einfach:
Martin Schweizer, Tel.: 06821 - 9832909, E-Mail
Zusätzlich zu den Produkten im Direktvertrieb kooperiert der Bereich Tagesstruktur u.a. mit der Historischen Ölmühle Wern (Fürth im Ostertal). Für die Produktion von Walnussöl knacken und sortieren wir Nüsse.