Rechter Inhaltsbereich

28.06.2016

Spiel und Sport für alle

Inklusives Sportfest in Schwemlingen


Am 5. Juli findet in Schwemlingen auf dem Gelände der Laurentiushöhe von 8.30 bis 11.30 Uhr wieder das inklusive Spiel- und Sportfest statt. Dabei finden Menschen mit und ohne Handicap durch gemeinsames Spiel, Spaß und Spannung eine  gute Gelegenheit, miteinander Kontakte zu knüpfen, die prägende Erfahrungen ermöglichen.

Eingeladen werden der ortsansässige Kindergarten und die ortsnahen Grundschulen sowie alle  weiterführende- und Förder-Schulen  im Landkreis Merzig-Wadern und Gäste / Bewohner von Behinderteneinrichtungen.
Besonders  junge Menschen, die sich beruflich im Bereich der Gesundheitspflege bzw. Sozialwesen orientieren, haben bei diesem Sportfest die besten Chancen, erste praktische Erfahrungen im Bereich der Behindertenhilfe zu sammeln, ob als Teilnehmer oder als Parcours-Begleiter.

In  Parcours-Form werden einzelne Stationen angeboten:
Torwandschießen, Wurfspiel, Fühlstraße, Dosenwerfen, E, Seil balancieren, Walter-Thiel-Rollstuhlfahrerparcours, Hockej, Hoola-Hoop, Netzballwurf/fangspiel, Frisbee-Ring-spiel

Anbieter der einzelnen Stationen sind  die Sporttherapie der Laurentiushöhe,  Mitglieder  des Forums für Menschen mit Handicap im Landkreis Merzig-Wadern sowie SchülerInnen der Klassenstufe 11 des Beruflichen Oberstufengymnasiums Merzig, Fachrichtung Gesundheit und Soziales. Die einzelnen Angebote variieren jährlich je nach E

Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein kleines Präsent.

Die Schirmherrschaft in diesem Jahr hat Stefan Strobel übernommen. Er ist Paralympic-Medaillensieger (2004, Athen), Mehrfacher Deutscher Meister, Internationale Rekorde, Weltrekorde (2010, Abu Dhabi und Arbon).