Rechter Inhaltsbereich

Unser Angebot

Wer leistet die Betreuung?

Für Ihre Hilfen stehen Ihnen erfahrene Fachkräfte für Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderungen und seelischen/psychischen Erkrankungen zur Verfügung. Sie stehen im ständigen fachlichen Austausch und garantieren somit die hohe Qualität der Betreuung. Außerdem ist die verbandseigene Akademie des Schwesternverbandes Garant für ständige Fortbildungen nach neuesten fachlichen Erkenntnissen. Unsere Fachkräfte sind SozialarbeiterInnen, HeilerziehungspflegerInnen, ErzieherInnen, ErgotherapeutInnen oder Krankenschwestern/-pfleger.

Wie unterstützen wir Sie?

In einem gemeinsam erarbeiteten Hilfeplan legen wir fest, wie wir Sie unterstützen dürfen. Zu unseren Leistungen gehören z.B.:
•Hilfestellung zur selbständigen Lebensführung in der eigenen Wohnung.
•Hilfen zur Sicherung des Lebensunterhalts und Beratung im Umgang mit Ämtern und anderen Einrichtungen.
•Hilfestellung und Beratung bei arbeitsfördernden und arbeitserhaltenden Maßnahmen.
•Beratung von Angehörigen sowie Hilfestellung und Beratung im Umgang mit Partnern und Familie.
•Beratung im Bereich Gesundheitsvorsorge, auch Begleitung zu Arztterminen sowie Hilfestellung bei Medikation
•Krisenintervention zur Vermeidung von  Klinikaufenthalten.
•Motivation und Hilfestellung sowie Beratung im Umgang mit Konflikten.
•Gemeinsame Erarbeitung eines persönlichen Hilfeplans.
•Entwicklung und Erhaltung einer Tagesstruktur und Unterstützung zur Teilnahme an Freizeitaktivitäten.
•Zusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuern, anderen Anbietern und Koordination von sonstigen Hilfeleistungen.