Rechter Inhaltsbereich

02.12.2015

Mit Recycling-Produkten geschmückt

Bewohner schmückten Weihnachtsbaum am Rathaus


Seit Wochen wuselte es mittwochs in der Kunstwerkstatt der „Häuser im Eichenwäldchen“. Unter Leitung von Künstlerin Annette Orlinski wurde fleißig Weihnachtsschmuck aus Recyclingmaterial produziert. Unterstützt von vielen engagierten Mitarbeitern zauberten die Bewohnerinnen und Bewohner aus Jogurtbechern z.B. Engel, aus Kronkorken Girlanden und aus Eisbechern Glöckchen. Ende November war es dann endlich soweit: die Bewohnerinnen und Bewohner der „Häuser im Eichenwäldchen“ und des „Wohnen für Kinder und Jugendliche“ konnten die hergestellten Schmuckstücke der Öffentlichkeit präsentieren und schmückten damit den großen Weihnachtsbaum im Innenhof des Ottweiler Rathauses. Verstärkung bekam die Truppe durch einige Schulkinder, die auf ihrem Nachhauseweg das bunte Treiben sahen und kurzum mit anpackten. Auch Herr Bürgermeister Holger Schäfer war begeistert und würdigte bei seinem Besuch den schön geschmückten Baum.