Rechter Inhaltsbereich

21.09.2016

Rockband HSG sorgte für Stimmung

Konzert in den „Häusern im Eichenwäldchen“



Am 06. August 2016 spielte die Band HSG in den „Häusern im Eichenwäldchen“ ein Rock-Konzert. Die siebenköpfige Band aus dem Saarland sorgte mit ihrer Rockmusik von Rockoldies bis hin zu aktuellen Songs und Rockklassikern für ausgelassene Partystimmung. Die Veranstaltung lockte viele Besucher an, die sich auch gerne auf der Tanzfläche tummelten. Nach dem Konzert und zum Abschluss des Tages wurde noch bei herrlichem Wetter gegrillt.
Die Band HSG bot nach dem Fest spontan an, im nächsten Jahr erneut umsonst im Eichenwäldchen aufzutreten.