Rechter Inhaltsbereich

19.05.2017

Anmelden für die inklusiven Workshops

Auftritte beim Nachbarschaftsfest am 1. Juli


Das Nachbarschaftsfest des „Wohnen für Kinder und Jugendliche“ des Schwesternverbandes in Ottweiler am 1. Juli 2017 wird wieder inklusiv. Die jungen Menschen aus dem Haus, ihre Eltern und Freunde sowie Nachbarn sollen gemeinsam Spaß haben, egal ob sie eine Behinderung haben oder nicht.

Das Programm des Sommerfestes umfasst neben den Standards für den Magen auch Showteile wie Trommeln, Musik und Artistik. Die Acts werden in offenen, kostenlosen Workshops vorbereitet und eingeübt. Partner ist der Verein „2. Chance Saarland“ aus Saarbrücken.
Schwesternverband und 2. Chance freuen sich auf Kinder und Jugendliche aus Ottweiler, die Spaß an Musik und Bewegung haben und sich gemeinsam auf den Auftritt vorbereiten wollen.
Die Workshoptermine sind: 23.05., 31.05. sowie 29.06. oder 30.06 jeweils um 14.45 Uhr.
Die Veranstalter bitte um eine kurze telefonische Anmeldung unter 06824-9089513.

Die Workshops und das Fest werden unterstützt von der OBG-Stiftung.



Trommel-Workshop im Sommer 2014