Rechter Inhaltsbereich

21.07.2016

Bewohner besuchen "es Inge"

Inge Kupplich organisiert Aktion für ältere Menschen


Schon im 10. Jahr organisiert Inge Kupplich in ihrem "Landgasthaus Eschweilerhof" in Neunkirchen einen Nachmittag für ältere Menschen. Rund 180 Senioren aus Pflegeeinrichtungen in und um Neunkirchen und deren Betreuer waren der freundlichen Einladung gefolgt - darunter auch einige Bewohner der "Häuser im Eichenwäldchen". Begleitet wurden sie von Melitta Daschner, ehemalige Mitarbeiterin und heutige Leiterin des Ehrenamtskreises. Sie kennt Inge Kupplich noch von früher, denn auch sie hatte beim Schwesternverband gearbeitet, bevor die sich der Gastronomie verschrieb. "Unsere Bewohner freuen sich immer, wenn wir bei's Inge fahren", sagt Daschner und lobt das Engagement der früheren Kollegin. Neben Essen und Getränken wird auch ein Unterhaltungsprogramm geboten. Der Musikverein Schiffweiler spielte auf und ein Haus-Entertainer begeisterte mit seinen Akkordeon-Melodien. Ein schöner Nachmittag, da waren sich alle einig. Dank Inge Kupplich!