Rechter Inhaltsbereich

14.12.2015

Lebendiger Adventskalender

Senioren freuen sich über viele kleine Überraschungen


In Endingen wurde ein Nikolaus-Fest gefeiert. Der Nikolaus besuchte alle Wohnbereiche und verteilte Schokonikoläuse und Mandarinen an die Bewohner/innen.

Unterstützt von Susis Gitarrengruppe und dem Chörle des "Haus St. Katharina" (in Form von O. Schnurr und M. Kordel) wurden gemeinsam Nikolauslieder gesungen.

Ein weiteres Tageshighlight war der lebendige Adventskalender, der vor dem Haus präsentiert wurde. Gestaltet wurde er vom Chörle und der Hospizgruppe St. Katharina. Es wurden Gedichte vortragen und Lieder präsentiert.

Viele Bürger/innen aus Endingen machten am Haus halt und wohnten der kleinen Feierlichkeit bei. Natürlich kamen auch viele Bewohner vor die Tür und auch Angehörige besuchten die Adventsveranstaltung. Gestärkt und aufwärmen konnte man sich mit Glühwein, Punch und Hefezopf.



Vor der Tür versammelten sich am Abend alle: der Nikolaus, der lebendige Adventskalender, Bewohner, Angehörige und Bürger.